Feeds: RSS 2.0 | RSS 0.92 | Atom

Wie viele Suchanfragen beantwortet Google täglich?

geschrieben am 22.01.2010 von

Häufig erhalte ich die Frage gestellt, wie viele Suchanfragen denn Google in Deutschland so Tag für Tag beantwortet. Meine Antwort auf diese Frage war bisher eine grobe Abschätzung, die einerseits auf den Suchhäufigkeiten in der Keyword-Datenbank basiert, andererseits auf den relativen Marktanteilen der Suchmaschinen, wie sie z.B. das Webhits-Webbarometer liefert. Das Ergebnis dieser Abschätzung ergab – nach einigem Voodoo – eine Größe von etwa 100 Millionen täglichen Suchanfragen an Google aus Deutschland.

Eine aktuelle Pressemitteilung von comScore liefert nun einige Zahlen, um eine erneute Abschätzung auf komplett anderer Basis durchzuführen. Demnach wurden in Deutschland im vergangenen Dezember 5,6 Milliarden Suchanfragen gestellt. Da aber comScore nicht nur die Suchen in klassischen Suchmaschinen berücksichtigt, sondern auch die Suchanfragen etwa auf Ebay oder Facebook mitzählt, müssen wir noch etwas weiter rechnen.

Von den weltweit gestellten 131 Milliarden Suchanfragen wurden etwa 85 Prozent bei den klassischen Suchmaschinen eingegeben. Damit haben die Suchmaschinen in Deutschland etwa 4,7 Milliarden Suchen beantwortet. Bei einem Marktanteil von 90 Prozent für Google sind wir bei 4,2 Milliarden deutschen Google-Suchanfragen im Dezember 2009. Das entspricht 140 Millionen Suchanfragen pro Tag.

Im Vergleich zum Dezember 2008 ist Anzahl der Suchanfragen in Deutschland um 38 Prozent gestiegen. Da im gleichen Zeitraum die Anzahl der Internetnutzer deutlich weniger wuchs, heißt das, dass die Anzahl der Suchanfragen pro Nutzer deutlich gestiegen ist.

3 Kommentare

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.

SEOlytics
- Anzeige -

Weitere Artikel

SEO Cheat-Sheet

Termine

Suchmaschinen-Ranking

Suchmaschinen-Verzeichnis

Suchmaschineneintrag

Intern

Linktipps

Archiv: 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007, 2006, 2005, 2004, 2003, 2002, 2001, 2000